Pressemitteilungen

Wahlergebnispräsentation Landtagswahl 2022


Die Wahlergebnisse der Landtagswahl in der Gemeinde Ense können hier eingesehen werden. Hier gelangen Sie zur Wahlergebnispräsentation.

Weiterlesen >

Berufsfelderkundungstag 28.04.2022


Welche Aufgabengebiete werden im Rathaus eigentlich bearbeitet und welche Ausbildungsberufe werden angeboten? Diese und viele weitere Fragen konnten…

Weiterlesen >

Heimatpreis 2022 - „Der Heimatpreis geht in die dritte Runde“

flag of North Rhine-Westphalia painted on brick wall

Man sagt ja bekanntlich „Aller guter Dinge sind drei“, und so freuen wir uns, erneut den Startschuss für die Auslobung des Heimatpreises 2022 zu…

Weiterlesen >

Landtagswahl NRW 2022 - Alle wichtigen Informationen


Am Sonntag, den 15.05.2022 findet die Landtagswahl NRW statt. In der Gemeinde Ense werden hierfür 12 Wahllokale eingerichtet, in denen die Bürger am…

Weiterlesen >

Verabschiedung in den Ruhestand Frau Brigitte Kösling


Im Rahmen einer kleinen Feierstunde am 27.04.2022 wurde Frau Brigitte Kösling von Bürgermeister Rainer Busemann in den wohlverdienten Ruhestand zum…

Weiterlesen >

Lehrschwimmbecken öffnet am 19.05.2022


Das Lehrschwimmbecken Niederense ist aufgrund der jährlichen Wartungsarbeiten derzeit geschlossen. Da sich die Wartungs- und Reparaturarbeiten…

Weiterlesen >

„Hüpfen bis der Arzt kommt oder auch nicht“


Am 29.04.2022 und 30.04.2022 hätten viele Kinder bestimmt gestaunt, wenn Sie ihre Lehrer/innen, Erzieher/innen oder Vereinsausbilder/innen in der…

Weiterlesen >

Vorschulische Beratung


Wir als Schulträger laden gemeinsam mit den Leiterinnen der Kindergärten und der Grundschulen die Eltern, deren Kinder in zwei Jahren, zum Schuljahr…

Weiterlesen >

Teilsperrung der Werler Straße B516 am 05.05.2022


Am Donnerstag, den 05.05.2022 wird die Fahrbahnseite der Werler Straße in Richtung Ortsmitte zwischen dem Kreisverkehr Werler Straße…

Weiterlesen >

Gemeinde sucht weiterhin Wohnraum für die Aufnahme von Flüchtlingen und Vertriebenen


In den vergangenen Wochen sind 80 Personen aus der Ukraine nach Ense gekommen, überwiegend Frauen und Kinder. Die meisten konnten aufgrund der großen…

Weiterlesen >

Ihre Ansprechperson

Herr Florian Vielberg

f.vielberg@​gemeinde-ense.de 02938 / 980-159Adresse | Öffnungszeiten | Details

Datum