Aktuelle Pressemitteilung
26.03.2015
Das Lehrschwimmbecken in Niederense ist aufgrund von Wartungsarbeiten am Hubboden in den Osterferien geschlossen.

Des Weiteren wird die Überlaufrinne am Beckenrand überarbeitet.

Das Bad öffnet wieder am Montag, 13.04.2015.


Öffentliche Informationsveranstaltung zur Flüchtlingssituation
Am Mittwoch, den 25.03.2015, fand ab 19.00 Uhr eine öffentliche Infoveranstaltung zur Situation der ausländischen Flüchtlinge und Asylbewerber im DRK-Heim (Hauptstraße 23) statt. Die Verwaltung informierte über die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Zuweisungen sowie der Betreuung und Unterbringung der Asylbewerber in der Gemeinde Ense.

Insbesondere wurde auch der geplante Neubau einer Unterkunft für ausländische Flüchtlinge in Bremen thematisiert.
Grafik zum nebenstehenden Text

"Börde trifft Ruhr" - unter diesem Titel treten Ense, Fröndenberg/Ruhr, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) gemeinsam an, um sich um EU-Fördermittel beim Land NRW zu bewerben.

Zum Internetauftritt "Börde trifft Ruhr" gelangen Sie mit Klick auf das nebenstehende Logo.

Beim diesjährigen Anradeln im Kreis Soest wird auch in Ense eine Radroute angeboten. Die Radroute führt vom Rathaus in Ense-Bremen quer durch die Gemeinde Ense und endet wieder am Rathaus. Die Route ist ca. 23,5 km lang.

Grafik zum nebenstehenden Text

Die Gemeinde Ense plant, in den Jahren 2015 bis 2021 erforderliche Straßenbaumaßnahmen im Gemeindegebiet durchzuführen. Hierzu hat sie ein Bauprogramm aufgestellt, aus dem die sanierungsbedürftigen Straßen und die geplante zeitliche Durchführung hervorgehen. Das Bauprogramm wurde in der Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses am 20.11.2014 dem Ausschuss und der Öffentlichkeit vorgestellt und anschließend beraten. Das Bauprogramm wurde einstimmig beschlossen.

Grafik zum nebenstehenden Text

Die Gemeinde Ense bietet in Kooperation mit RWE Westnetz ab sofort allen Bürgerinnen und Bürgern aus Ense die Möglichkeit, Schäden an der Straßenbeleuchtung online oder telefonisch zu melden.

Einzelhandelskonzept für die Gemeinde Ense
Grafik zum nebenstehenden Text

Der Rat der Gemeinde Ense hat in seiner Sitzung am 04.12.2014 das Einzelhandelskonzept einschließlich der Änderungen und Ergänzungen entsprechend der Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen als städtebauliches Entwicklungskonzept der Gemeinde Ense im Sinne des § 1 Abs. 6 Nr. 11 Baugesetzbuch (BauGB) beschlossen.

Mit Klick auf das ebenstehende Bild können Sie das beschlossene Einzelhandelskonzept einsehen.

Grafik zum nebenstehenden Text

Die nächste Bürgermeistersprechstunde findet am

Montag, den 20.04.2015 im Rathaus der Gemeinde Ense statt.

Die Sprechstunden finden jeweils von 16.30 - 17.30 Uhr statt.


Dichtheitsprüfung
Grafik zum nebenstehenden Text

Das Thema Dichtheitsprüfung privater Abwasserleitungen ist weiterhin für Hauseigentümer/innen von Bedeutung. Mit dem über das nebenstehende Bild verlinkte Schreiben möchten wir alle Adressaten eines Grundbesitzabgabenbescheides auf einige wichtige gesetzliche Änderungen hinweisen.

Grafik zum nebenstehenden Text

Die neue Gesamtplanung zur Windkraft in Ense ist die Grundlage für die zukünftige Nutzung der Windkraft. Die Vorstellung der Planung erfolgte im Planungs- und Umweltausschuss am 02.05.2013. Auf Grund fehlender Differenzierung zwischen den harten und weichen Tabuzonen wurde die Gesamtplanung noch einmal überarbeitet. In der Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 09.09.2014 wurde das überarbeitete Konzept vorgestellt.

Abschnitt 3: Suche, News und Weiteres | Zurück zu Abschnitt 1: Menü | Abschnitt zu Spalte 2: Inhalt
Logo der Gemeinde Ense
Schnellsuche:
Ense online
leer75
 
Deine Gemeinde bei Facebook ! Schau vorbei !
leer75
 
Ense - Web-Cam Der aktuelle Blick >>
leer75
 
Gemeindeplan Ense >>
leer75