Abfallgebühren

Als Gegenleistung für die Inanspruchnahme der Abfallentsorgung erhebt die Gemeinde Ense zur Deckung der Kosten Abfallentsorgungsgebühren.

Gebührenpflichtige sind die Eigentümer, der an die Abfallentsorgung angeschlossenen Grundstücke (auch Erbbauberechtigte, Nießbraucher, Wohnungseigentümer, Gemeinschaft von Wohnungseigentümern und sonstige Nutzung des Grundstücks dinglich Berechtigte).

Die Bemessungsgrundlage für die Gebühr ist die jeweilige Anzahl und Größe der Behälter.

Die Höhe der Abfallentsorgungsgebühren können Sie aus der Übersicht über die Gebühren in der Gemeinde Ense entnehmen.

Frau Larissa Haase

l.haase@gemeinde-ense.de 02938 / 980-129 Fachbereich 1: Zentrale Dienste Steuern & Gebühren Adresse | Öffnungszeiten | Details