Urlaubsbedingte Schließung des Lehrschwimmbeckens / Schwimmunterricht nicht betroffen

Das Lehrschwimmbecken in Niederense bleibt urlaubsbedingt in der Zeit vom 13.09.2020 bis einschließlich 27.09.2020 für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen. 

Der Schwimmunterricht der Schulen ist davon nicht betroffen und findet weiterhin statt.

Ab Montag, den 28.09.2020 steht das Lehrschwimmbecken für den öffentlichen Badebetrieb wieder zur Verfügung. Dann gelten weiterhin die Öffnungszeiten, die aufgrund der Corona-Pandemie angepasst werden mussten. Weiterhin ist nur ein eingeschränkter Badebetrieb möglich. Zur Koordinierung und Strukturierung des Badebetriebes werden Termine vergeben, da sich während des öffentlichen Badebetriebes nur eine bestimmte Anzahl an Badegästen gleichzeitig im Lehrschwimmbecken aufhalten darf.

Die Termine können ab dem 28.09.2020 wieder unter der Rufnummer 02938/2311 reserviert werden. Neben dem Badepersonal steht auch die Gemeindeverwaltung (Tel. 02938/980134, -117) für Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

Lehrschwimmbecken Niederense (Foto: Leonie Höhne)