DSK auf Gemeindestraßen 2018 in der Gemeinde Ense (Niederense, Bremen, Lüttringen, Hünningen und Waltringen)

Die Maßnahme umfasst den Einbau von dünnen Schichten im Kalteinbau (DSK) für die nachfolgend genannten Straßenabschnitte einschließlich Profilausgleich (ca. 80 to) sowie die Angleichung von ca. 14 Schächten, 10 Straßenabläufen und 10 Schieberkappen. Die Gemeinde Ense hat gemäß dem beschlossenen Bauprogramm für DSK (Dünne Schichten im Kalteinbau) folgende Straßen in 2018 für den Einbau mit DSK beauftragt. 

 

Nr.

Straßenname

Ortsteil

Fläche

Einheit

1

Schlesische Straße

Bremen

450,00

m2

2

Ohlberg

Lüttringen

1.210,00

m2

3

Blumenstraße

Lüttringen

680,00

m2

4

Kleinbahnring

Niederense

1.206,00

m2

5

Zur Waterlappe

Bremen

237,00

m2

6

Über den Tannen

Hünningen

451,00

m2

7

Auf der Vöhde

Lüttringen

770,00

m2

8

Schüngelstraße

Waltringen

1.000,00

m2

 

 

 

6.004,00

m2

 

Im Vorfeld wurden in den Straßen Ohlberg, Blumenstraße, Auf der Vöhde, Kleinbahnring und Schüngelstraße seit Ende Mai 2018 Unterhaltungsarbeiten (Rinnen und Bordsteine anheben, Ausbesserung kleinerer Asphaltflächen usw.) durchgeführt. In den nächsten Tagen erfolgen noch die Unterhaltungsarbeiten in der Schlesischen Straße und der Straße Über den Tannen sowie Zur Waterlappe.

Die Maßnahme soll Mitte August 2018 beendet sein. Für die Maßnahme sind Gesamtkosten in Höhe von 74.000 € beauftragt worden.

Fotolia / jure