Drittes E-Fahrzeug der Gemeinde Ense geht an den Bauhof

Am 03.09.2019 fand die Übergabe des neuen VW Crafter mit Elektroantrieb statt. Dieses Fahrzeug wird zukünftig den Mitarbeitern der Grünpflege zur Verfügung gestellt und bietet damit einen passenden Beitrag zur Umwelt. Zusätzlich wird ein Altfahrzeug mit herkömmlichem Antrieb ausgesondert.

Der VW Crafter hat eine Leistung von 136 PS und kann voll beladen 150 km weit fahren. Das Fahrzeug wird über Nacht geladen, weshalb keine Wartezeiten für das Laden entstehen.

Das Fahrzeug wurde mit Mitteln des Landes NRW durch die Bezirksregierung Arnsberg gefördert.

Der Gemeinde Ense ist es wichtig sich für den Umweltschutz einzusetzen, weshalb die Anschaffung des inzwischen dritten E-Fahrzeuges ein weiterer Schritt in die richtige Richtung darstellt.

Beigeordneter Andreas Fresen zusammen mit Bauhofleiter Steven Grow