Bundesfreiwilligendienst

Zur Verstärkung unseres Teams ist im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) eine Stelle als Freiwillige/r zu vergeben, sofern das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben das entsprechende Kontingent zur Verfügung stellt. Die Tätigkeit wird im Rahmen der Bestimmungen des BFD vergütet und erfordert einen zeitlichen Aufwand von 39 h/Woche (Vollzeit).

Der BFD beginnt am 01.10.2018 und dauert 12 Monate. Der Einsatzort ist die Gemeinde Ense und Sie sollten bei Dienstbeginn unter 25 Jahren sein.

Weitere Informationen können Sie der Stellenausschreibung entnehmen. 

Fotolia / Marco2811