Ballspielhalle in Bremen am 20.11. geschlossen und am 21.11.2017 nur eingeschränkt nutzbar

Die Gemeindeverwaltung Ense weist darauf hin, dass an der Trennvorhanganlage in der Ballspielhalle Bremen einige Bauteile ausgetauscht werden müssen.

Die Arbeiten werden am Montag, den 20.11.2017 und Dienstag, den 21.11.2017 durchgeführt. Die Halle muss daher am Montag ganztägig und Dienstag bis voraussichtlich 16.00 Uhr für den Schul- und Vereinssport geschlossen bleiben.

Die Conrad-von-Ense-Schule und die betroffenen Sportvereine sind hierüber bereits informiert worden. Zudem ist ein entsprechender Hinweis an der Eingangstür angebracht worden.

Fotolia / Zerbor