Pressemitteilungen

Verabschiedung von Theodor Kies als Schiedsmann der Gemeinde Ense

In einer kleinen Feierstunde im Rathaus der Gemeinde Ense verabschiedete Bürgermeister Hubert Wegener den langjährigen Schiedsmann Theodor Kies. Zum...

Weiterlesen >

Ehrung von Herrn Frank Sörries für 25 Jahre im Dienst der Gemeinde Ense

Herr Sörries ist seit 25 Jahren im Dienst der Gemeinde Ense. In einer kleinen Feierstunde erhielt Herr Frank Sörries die Glückwünsche der Gemeinde...

Weiterlesen >

Einladung an Partnergemeinde überbracht

Eine Delegation aus Ense hat am vergangenen Wochenende der Partnergemeinde Eleu-dit-Leauwette aus Nordfrankreich die Einladung zum Gemeindejubiläum...

Weiterlesen >

Biomüll und Restmüll werden später abgeholt

Die Gemeinde Ense weist darauf hin, dass sich teilweise aufgrund des Feiertages „Tag der Deutschen Einheit“ die Abholung des Abfalls um jeweils einen...

Weiterlesen >

Die Gemeindeverwaltung Ense begrüßt ihre neue Auszubildende

Anfang August begann Frau Anna-Lena Holtz ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeindeverwaltung Ense. Am ersten Tag führte die...

Weiterlesen >

Ehrung von Frau Diana Degner für 25 Jahre im Dienst der Gemeinde Ense

Frau Diana Degner ist seit 25 Jahren im Dienst der Gemeinde Ense.

In einer kleinen Feierstunde sind jetzt die Glückwünsche der Gemeinde Ense von...

Weiterlesen >

Verschmutzung der Anlagen und Verkehrsflächen mit Hundekot

In den letzten Tagen sind im Rathaus wieder massive Beschwerden bzgl. der Verunreinigung der öffentlichen Flächen durch Hundekot eingegangen. Diese...

Weiterlesen >

Beschädigte Bäume

Der Bauhof der Gemeinde Ense hat festgestellt, dass im Park Am Spring in Ense-Bremen neben der Pump Track eine Erle und eine Kiefer durch Unbekannte...

Weiterlesen >

In den Ruhestand verabschiedet

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde am 31.07.2018 wurde Frau Marianne Born vom Kindergarten „Pusteblume“ durch Bürgermeister Hubert Wegener in den...

Weiterlesen >

DSK auf Gemeindestraßen 2018 in der Gemeinde Ense (Niederense, Bremen, Lüttringen, Hünningen und Waltringen)

Die Maßnahme umfasst den Einbau von dünnen Schichten im Kalteinbau (DSK) für die nachfolgend genannten Straßenabschnitte einschließlich...

Weiterlesen >

Ihre Ansprechperson

Herr Florian Vielberg

f.vielberg@gemeinde-ense.de 02938 / 980-159 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Datum