VHS Herbstsemester 2021

Eine Pressemitteilung der VHS Werl-Wickede (Ruhr)-Ense

Die VHS Werl-Wickede (Ruhr)-Ense startet im September wieder mit einem umfangreichen Angebot an Bildungsveranstaltungen in Präsenz, soweit die Corona-Beschränkungen es zulassen. Die Anmeldung ist ab Montag, den 23. August 2021 im Internet unter www.vhs-werl.de, per Anmeldeformular oder telefonisch für Bestandskunden möglich. Eine Übersicht des Programmangebotes für das Herbstsemester 2021 liegt in Form eines handlichen Flyers in den gewohnten öffentlichen Institutionen in Werl sowie den Gemeinden Wickede (Ruhr) und Ense zur Mitnahme aus. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Kursen sind über die VHS-Homepage einzusehen.

Das Semester startet am Montag, den 20. September 2021.

Das VHS-Team hat insgesamt 125 Kursangebote und Einzelveranstaltungen in den Fachbereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Kultur und Gesundheit geplant und möchte mit dem neuen Programm in dieser ungewöhnlichen und herausfordernden Zeit allen Interessierten ein passendes und attraktives Bildungsangebot präsentieren.

Für telefonische Information und Beratung ist die VHS-Geschäftsstelle unter 02922 9724-0 am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.00 Uhr – 11.00 Uhr und Donnerstag von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr erreichbar.