Heimatpreis 2021

Die Gemeinde Ense lobt im Jahr 2021 zum zweiten Mal den Heimatpreis aus. Der Preis, welcher das Ehrenamt und die hieraus resultierenden Projekte und die Gemeinschaft belohnt wird im Herbst erneut vergeben. Die Vorschläge können noch bis zum 15.09.2021 per Post, oder per Mail an heimatpreis(at)gemeinde-ense.de bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden.

Grundlage des Preises ist das des landesweiten Förderprogramms „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet.“

  • Förderung des Heimatbewusstseins und/oder
  • Gestaltung des gesellschaftlichen Zusammenhalts in der Gemeinde Ense und/oder
  • Projekte, die das Leben in der Gemeinde Ense attraktiv gestalten.

Im Jahr 2020 konnte sich die Verwaltung über eine außergewöhnlich gute Teilnahme erfreuen und hofft auch im Jahr 2021 auf eine Vielzahl von Bewerbungen.