Bürgerinformationsveranstaltung: Ausweisung Wohnbauflächen in Ense-Hünningen

Wir laden zu einer Informationsveranstaltung über die 76. Änderung des Flächennutzungsplanes und der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr.114 „Nördlich der Friedensstraße" am Montag, den 06.07.2020 um 19.00 Uhr in die Schützenhalle Hünningen-Lüttringen, Hermann-Löns-Straße 2 ein.

Ziel der Bauleitplanverfahren ist es, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Ausweisung von Wohnbauflächen zur Deckung des kurz- und mittelfristigen Wohnbedarfes im Ortsteil Hünningen zu schaffen.

Die Planunterlagen sind im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung im Rathaus der Gemeinde Ense vom 01.07.2020 bis zum 01.08.2020 einzusehen. Zudem möchte die Gemeinde Ense bei der Informationsveranstaltung am 06.07.2020 um 19.00 Uhr über die genaueren Inhalte des Flächennutzungsplanes und des Bebauungsplanes informieren.

Für die Interessierten besteht die Möglichkeit, während der Veranstaltung und bis zum Ablauf der bekanntgemachten Frist, dem 01.08.2020 im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung Fragen zu stellen und Anregungen zu äußern.

Informationen zu dem aktuellen Bauleitverfahren gibt es im Bereich aktuelle Bauleitplanverfahren.