Alltagsinformationen

Eine FAQ zu allen wichtigen Fragen wurde auf der Internetseite des Landes NRW bereitgestellt.

In den aktuellen Verordnungen des Landes sind die Bestimmungen zur Eindämmung des Corona-Virus einsehbar.

Handlungsanweisungen erhalten Sie auch über die WarnApp NINA.

Mehrsprachige Informationen können auf der Seite des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Soest entnommen werden.

Bürgertelefon 02938/980-999

Mo-Fr 08:00-11:00 Uhr und Mo-Do 14:00-16:00 Uhr bietet das Bürgertelefon Auskunft über Fragen rund um das Corona-Virus.

Außerhalb der angegebenen Zeiten können Sie auch das Bürgertelefon des Landes NRW kontaktieren:

Hilfe für Mieter

Die Corona-Krise hat für viele Personen und Familien leider auch finanzielle Folgen. Kurzarbeitergeld oder der Verlust von Minijobs führen in vielen Fällen zu finanziellen Engpässen. Da, wo das Einkommen nicht mehr reicht, kann vielleicht ein Anspruch auf Wohngeld entstehen. Unter dem Wohngeldrechner kann der Anspruch einfach und überschlägig überprüft werden. Die Leistungen können über den Wohngeldrechner auch direkt online beantragt werden. Tel.Nr. für Rückfragen: 02938-980-154.